Digital? Aber sicher! - für Schülerinnen und Schüler

Die Sächsische Staatskanzlei und die sächsischen Volkshochschulen präsentieren im Rahmen des Europäischen Monats für Cybersicherheit die Roadshow "Digital? Aber sicher!"

Unterhaltsames Sicherheitstraining für Schülerinnen und Schüler

Vor allem in der schnellen Welt des Social-Media ist der Mensch Angriffsziel von Hackern: Erfahre wie Cyberkriminelle gezielt menschliche Schwächen ausnutzen und wie man sich gegen Social Engineering-Angriffe, Identitäts und Datendiebstahl wappnen kann.

Unsere Computerexperten zeigen in einem fesselnden, ca. 2-stündigen Sicherheitstraining verblüffende Technikdemonstrationen (Live-Hacking) und zeigen leicht verständliche Handgriffe und Verhaltensregeln, um Dich, Deine Daten und die Privatssphäre Deines Smartphones oder Notebooks vor fremden Zugriffen zu schützen.

Eine unterhaltsame Mischung aus Informationen und technischen Demonstrationen erwartet Dich.

Aufgrund der begrenzten Plätze ist eine Anmeldung erforderlich! Hier geht es zur Anmeldung!

Gruppenanmeldung: Telefon 03433 744633-20

borna@vhs-lkl.de

Tipp: Tipp: Die sächsische Datenschutz- und Transparenzbeauftragte steht an einem Informationsstand für Fragen und intensive Gespräche bereit.


nach oben