Zum Hauptinhalt springen

Lebenskünstler - Free your mind

Was macht einen wahren LEBENSKÜNSTLER aus? Antworten darauf lassen sich mit dem gleichnamigen Stationsspiel zur Lebenskompetenzförderung finden.
LEBENSKÜNSTLER schafft in vier Künstler-Ateliers einen Erfahrungsraum, in dem soziale Fähigkeiten ausgebaut und Wertvorstellung reflektiert werden können. Das interaktive Spiel, dass vom Schülermultiplikatoren Projekt FREE YOUR MIND des Kinderschutzbundes Leipzig entwickelt wurde, stärkt zudem den Teamgeist der Klasse. Die Schüler und Schülerinnen haben in 90 Minuten u.a. die Möglichkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten sowie Einfühlungsvermögen spielerisch zu trainieren.
Ziel der Schulung ist es, den Teilnehmenden zunächst einen Einblick in den Ansatz der Lebenskompetenzförderung zu geben. Im Anschluss erhalten sie eine interaktive Einführung in die Spielmaterialien, um im Hauptteil der Schulung das Spiel selbstständig durchzuführen.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Leipzig statt.

Zielgruppe:
Lehrkräfte und Schulsozialarbeiterinnen der Klassenstufen 5-7

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Ein Rücktritt ist bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn ohne Angabe von Gründen möglich. Ab diesem Zeitpunkt ist das volle Entgelt zu entrichten.

Lebenskünstler - Free your mind

Was macht einen wahren LEBENSKÜNSTLER aus? Antworten darauf lassen sich mit dem gleichnamigen Stationsspiel zur Lebenskompetenzförderung finden.
LEBENSKÜNSTLER schafft in vier Künstler-Ateliers einen Erfahrungsraum, in dem soziale Fähigkeiten ausgebaut und Wertvorstellung reflektiert werden können. Das interaktive Spiel, dass vom Schülermultiplikatoren Projekt FREE YOUR MIND des Kinderschutzbundes Leipzig entwickelt wurde, stärkt zudem den Teamgeist der Klasse. Die Schüler und Schülerinnen haben in 90 Minuten u.a. die Möglichkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten sowie Einfühlungsvermögen spielerisch zu trainieren.
Ziel der Schulung ist es, den Teilnehmenden zunächst einen Einblick in den Ansatz der Lebenskompetenzförderung zu geben. Im Anschluss erhalten sie eine interaktive Einführung in die Spielmaterialien, um im Hauptteil der Schulung das Spiel selbstständig durchzuführen.
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Leipzig statt.

Zielgruppe:
Lehrkräfte und Schulsozialarbeiterinnen der Klassenstufen 5-7

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Ein Rücktritt ist bis 14 Tage vor Lehrgangsbeginn ohne Angabe von Gründen möglich. Ab diesem Zeitpunkt ist das volle Entgelt zu entrichten.
04.03.24 18:19:58