Zum Hauptinhalt springen

IK Geometrie/Stochastik GK (Osterferien)

Vektoren, Linearkombination, Skalarprodukt, Hessesche Normalform, Durchstoßpunkt, Gegenereignis, Binomialverteilung, stochastische Abhänigkeit, Fehler erster Art, Quantil alles böhmische Dörfer?
Kein Problem, das und noch vieles mehr aus den Teilgebieten analytische Geometrie und Stochastik wird Dir im Kurs einfach und verständlich erklärt. Die Grundlagen werden besprochen und systematisiert und anhand von Püfungsaufgaben wird geübt. Dabei wird auf die Prüfungsanforderungen (Teil A ohne Hilfsmittel; Teil B mit Hilfsmitteln inkl. CAS) eingegangen.
Dieser Kurs ergänzt inhaltlich die Analysis-Lehrgänge.

mindestens 7 maximal 14 Teilnehmer

Sollte dieser Kurs nicht als Präsenzveranstaltung durchführbar sein, dann findet er im virtuellen Klassenraum statt. Sie benötigen dann zur Teilnahme einen PC mit Mikrofon und Webcam, einen Internetzugang mit ausreichender Bandbreite und einen kostenlosen Account auf der Lernplattform vhs.cloud.

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 02. April 2024
    • 09:00 – 14:45 Uhr
    • Raum 2.13
    1 Dienstag 02. April 2024 09:00 – 14:45 Uhr Raum 2.13
    • 2
    • Mittwoch, 03. April 2024
    • 09:00 – 14:45 Uhr
    • Raum 2.13
    2 Mittwoch 03. April 2024 09:00 – 14:45 Uhr Raum 2.13
    • 3
    • Donnerstag, 04. April 2024
    • 09:00 – 14:45 Uhr
    • Raum 2.13
    3 Donnerstag 04. April 2024 09:00 – 14:45 Uhr Raum 2.13
    • 4
    • Freitag, 05. April 2024
    • 09:00 – 12:15 Uhr
    • Raum 2.13
    4 Freitag 05. April 2024 09:00 – 12:15 Uhr Raum 2.13

IK Geometrie/Stochastik GK (Osterferien)

Vektoren, Linearkombination, Skalarprodukt, Hessesche Normalform, Durchstoßpunkt, Gegenereignis, Binomialverteilung, stochastische Abhänigkeit, Fehler erster Art, Quantil alles böhmische Dörfer?
Kein Problem, das und noch vieles mehr aus den Teilgebieten analytische Geometrie und Stochastik wird Dir im Kurs einfach und verständlich erklärt. Die Grundlagen werden besprochen und systematisiert und anhand von Püfungsaufgaben wird geübt. Dabei wird auf die Prüfungsanforderungen (Teil A ohne Hilfsmittel; Teil B mit Hilfsmitteln inkl. CAS) eingegangen.
Dieser Kurs ergänzt inhaltlich die Analysis-Lehrgänge.

mindestens 7 maximal 14 Teilnehmer

Sollte dieser Kurs nicht als Präsenzveranstaltung durchführbar sein, dann findet er im virtuellen Klassenraum statt. Sie benötigen dann zur Teilnahme einen PC mit Mikrofon und Webcam, einen Internetzugang mit ausreichender Bandbreite und einen kostenlosen Account auf der Lernplattform vhs.cloud.
04.03.24 19:30:39