Zum Hauptinhalt springen

Ernährung

19 Kurse

Kerstin Ehrlich
Fachbereichsleiterin
Kathrin Schöttel
Pädagogische Mitarbeiterin
Andreas Berger
Pädagogischer Mitarbeiter

Loading...
Bienenhaltung - Grundkurs
Sa. 20.04.2024 08:00
Machern-Plagwitz

Da in diesem Kurs Grundwissen wiederholt und praktisch angewandt wird, sind auch Anfänger willkommen. Imker sorgen nicht nur als Erntehelfer der Bienen für leckeren Honig und andere Naturprodukte, sondern tragen auch wesentlich zur Landschaftspflege bei. Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen ein ganzes Bienenvolk zu betreuen und zu pflegen, sollten Sie sich zunächst umfassende Grundkenntnisse zur Bienenhaltung und zum Naturschutz aneignen. Diese werden von einem erfahrenden Imker Schritt für Schritt im Kreise seines Bienenvolkes vermittelt. Einmal im Monat können Sie tausende Bienen bei der Arbeit beobachten. Was für ein Schauspiel! Sie erfahren, welche Maßnahmen der Imker ergreift, um den geflügelten Gefährten ideale Lebensbedingungen zu verschaffen, denn erst dann wird Sie ein gesundes Bienenvolk über Jahre begleiten. Geduld und Sorgfalt sind hier gefragt. Unser Imker wird Ihnen mit Rat und Tat beim Aufbau Ihres eigenen Volkes zur Seite stehen. Achtung: Es wird keine Haftung für allergische Reaktionen durch Bienenstiche übernommen. Themen: 1. Termin: Verhalten und Lebensansprüche von Bienen, Betriebsweisen und Ausrüstung 2. Termin: Erweiterungen am Volk und Futtervorrat, Freigabe der Honigräume und Schwarmverhinderung 3. Termin: Honigernte und Pflege, Ablegerbildung und Schwarmbehandlung, Gesetzliche Vorschriften zur Inverkehrbringung von Lebensmitteln, Vermarktung von eigenen Produkten 4.Termin: Wachsgewinnung und Erneuerung des Wabenbaus, Varroabehandlung 5. Termin: Weiselrichtigkeit, Umweiseln, Vereinigen, Einfütterung und Überwinterung

Kursnummer 24W02000
Gebühr: 94,00
Dozent*in: Günter Stammwitz
Kräuter kennen und verwenden - Kräuterwanderung Monat Juni
Di. 04.06.2024 18:00
Frohburg

Unsere Dozentin erkundet mit Ihnen in Prießnitz Wiesen und Wald und Sie sammeln gemeinsam Wildkräuter. Es gibt Anregungen zum Finden, Interessantes und vielleicht Erstaunliches zur Verwendung und Verarbeitung und Heilwirkung. Zum Abschluss der Wanderung gibt es frisch Gesammeltes zum Kosten. Gemeinsam wird geschnippelt und zubereitet und gleich im Grünen zum frisch duftenden Brot probiert. Wohl bekomm`s! Treffpunkt: Prießnitz am Sportplatz Kosten für ggf. verbrauchte Lebensmittel werden im Kurs abgerechnet, (ca. 5 EUR).

Kursnummer 24B13560
Gebühr: 20,00
Dozent*in: Evelyn Lerchner
Spezialbrot mit der "No-Knead"-Methode (Sauerteig + Hefe)
Fr. 21.06.2024 17:00
Markkleeberg

Lust auf frisches Brot aus dem Ofen, ohne mühsames Kneten? Dann ist dieser No-Knead Brot Kurs genau das Richtige für Sie! Lernen Sie in diesem No-Knead Brot Kurs mit Sauerteig und Hefe die Geheimnisse köstlicher Brote, die garantiert gelingen. Mit nur wenigen Handgriffen und etwas Zeit, zaubern Sie selbstgebackenes Brot, das traumhaft schmeckt und wesentlich gesünder als gekauftes Brot ist! Im Kurs erfahren Sie: Welche Zutaten Sie für No-Knead Brot benötigen Wie Sie den Teig richtig ansetzen und ruhen lassen Wie triebstarker Sauerteig hergestellt, gepflegt und eingesetzt wird Wie Sie Ihr Brot lange frisch halten können Mit der No-Knead Technik gelingen Rezepte überall, bei Freunden, im Urlaub oder einfach zu Hause! Wir backen natürliches Brot ohne Zusatzstoffe! Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Bitte Schraubglas für eigenen Sauerteig mitbringen!

Kursnummer 24M0351G
Gebühr: 98,00
Dozent*in: Frank Schneider
Ayurveda für den Sommer
Sa. 06.07.2024 10:00
Markkleeberg

Mediterrane Ayurveda-Küche - Grundlagen Lebensweise und Ernährung im Sommer - Ayurveda & Italien - eine kulinarische Reise - wir kochen ein italienisches Sommermenü und genießen die mediterrane Küche auf gesunde Weise - Sommerliche Erfrischungsgetränke

Kursnummer 24M03523
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabriela Schwuchow
Brot-Kurs Roggenkruste
Fr. 12.07.2024 17:00
Wurzen

Zwei verschiedene Sauerteige Gutes Brot ist meine Leidenschaft. Natürliches Brot ohne Verdickungsmittel, Emulgatoren und technische Enzyme. Ich erkläre Ihnen die Herstellung von natürlichem Brot mit Sauerteigen; die sichere Sauerteigzucht für zuhause. Wir backen mit einem „flüssigen“ Roggen-Sauerteig und mit einem „festen“ Weizen-Sauerteig. Sie erfahren Wissenswertes zu verschiedenen Vorstufen wie Vorteigen, Quellstücken, Brühstücken und die Funktion der Autolyse für den Teig. Ich erläutere den Einsatz verschiedener Getreidearten wie Weizen, Dinkel, Roggen, Emmer oder Einkorn. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene mit Interesse an natürlichen, selbstgebackenen Brot geeignet. Im Entgelt sind die Kosten für die Zutaten enthalten.

Kursnummer 24W03510
Gebühr: 89,70
Dozent*in: Frank Schneider
Ayurveda für den Sommer
Sa. 10.08.2024 10:00
Markkleeberg

Mediterrane Ayurveda-Küche - Grundlagen Lebensweise und Ernährung im Sommer - Ayurveda & Italien - eine kulinarische Reise - wir kochen ein italienisches Sommermenü und genießen die mediterrane Küche auf gesunde Weise - Sommerliche Erfrischungsgetränke

Kursnummer 24M03524
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabriela Schwuchow
Brot-Kurs Roggenkruste
Fr. 23.08.2024 17:00
Markkleeberg

Zwei verschiedene Sauerteige Gutes Brot ist meine Leidenschaft. Natürliches Brot ohne Verdickungsmittel, Emulgatoren und technische Enzyme. Ich erkläre Ihnen die Herstellung von natürlichem Brot mit Sauerteigen, die geling sichere Sauerteigzucht für zuhause. Wir backen mit einem Roggen- und einem Weizen-Sauerteig. Sie erfahren Wissenswertes zu verschiedenen Vorstufen wie Vorteigen, Quellstücken, Brühstücken und die Funktion der Autolyse für den Teig. Wir besprechen ausführlich perfekten Sauerteig anzusetzen und zu pflegen. Ich erläutere den Einsatz verschiedener Getreidearten wie Weizen, Dinkel, Roggen, Emmer oder Einkorn. Freitag zum „Abendbrot“ gibt es von mir frisch gebackenes 24-Stunden-Brot. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene mit Interesse an natürlichen, selbstgebackenen Brot geeignet. Bitte Schraubglas für eigenen Sauerteig mitbringen!

Kursnummer 24M03519
Gebühr: 98,00
Dozent*in: Frank Schneider
Brot-Kurs Roggenkruste
Fr. 06.09.2024 17:00
Wurzen

Zwei verschiedene Sauerteige Gutes Brot ist meine Leidenschaft. Natürliches Brot ohne Verdickungsmittel, Emulgatoren und technische Enzyme. Ich erkläre Ihnen die Herstellung von natürlichem Brot mit Sauerteigen; die sichere Sauerteig-Zucht für zuhause. Wir backen mit einem „flüssigen“ Roggen-Sauerteig und mit einem „festen“ Weizen-Sauerteig. Sie erfahren Wissenswertes zu verschiedenen Vorstufen wie Vorteigen, Quellstücken, Brühstücken und die Funktion der Autolyse für den Teig. Ich erläutere den Einsatz verschiedener Getreidearten wie Weizen, Dinkel, Roggen, Emmer oder Einkorn. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene mit Interesse an natürlichen, selbstgebackenen Brot geeignet. Die Kosten für Zutaten und Lebensmittel sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24W03516
Gebühr: 89,70
Dozent*in: Frank Schneider
"Ritucarya" - Ayurvedisch leben mit den Jahreszeiten
Sa. 14.09.2024 10:00
Markkleeberg

- Basiswissen Leben im Einklang mit den Jahreszeiten - Ayurvedische Tipps für den Herbst - Ayurvedisches Menü für den Herbst 

Kursnummer 24M03525
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabriela Schwuchow
Kräuter kennen und verwenden - Monat September
Di. 24.09.2024 18:00
Borna

Dass Kräuter in der Küche und auch in der Hausapotheke einsetzbar sind, ist inzwischen bekannt und wird heute immer öfter genutzt . Unsere Dozentin stellt Ihnen in unserer Kräuterreihe wilde Pflanzen und Gartenkräuter vor, die sich vielseitig verwenden lassen. Wir erkunden diesmal das, was die Natur uns im Herbst bereitstellt - z.B. für ein Kräutersalz aus Goldrute bzw. Leckeres aus Früchten, Mörser bitte mitbringen, wer hat! Gemeinsam Gesammeltes oder Mitgebrachtes - je nach Jahreszeit - wird zur Veranstaltung begutachtet und je nach Zeitbudget auch verkostet und ggf. die Verarbeitung gezeigt. Die Veranstaltung ist für Jedermann geeignet - interessierte Anfänger und schon erfahrenere Sammler und Anwender. Kosten für ggf. verbrauchten Lebensmittel werden im Kurs abgerechnet (ca. 5 EUR je nach Verbrauch). Sollte der Wunsch bestehen, sich intensiver mit Verkostung, Verarbeitung u.a. zu beschäftigen - fragen Sie uns gern!

Kursnummer 24B03563
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Evelyn Lerchner
Baguette backen wie die Franzosen
Fr. 27.09.2024 17:00
Wurzen

Französische Baguettes gelten als anspruchsvolles Brot für Hobbybäcker. Dieser Kurs soll sowohl Einsteigern mit etwas Erfahrung, als auch schon Fortgeschrittenen helfen, schöne Ergebnisse zu erzielen. Baguette ist nicht einfach ein "Stangenweißbrot". Das Geheimnis guter Baguettes sind lange Teigführung mit wenig Hefe. In diesem Kurs testen wir unterschiedliche Baguette-Mehle und sind gespannt auf das Ergebnis. Am ersten Tag stellen wir Teige aus diesen Mehlen her. Diese stellen wir zur Gare. Am zweiten Tag backen wir daraus duftende, knusprige Baguette. Auch in diesem Kurs arbeiten wir ohne die überlangen Zutatenlisten der Backindustrie und auch der meisten Bäcker. Die Kosten für Zutaten und Lebensmittel sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24W03518
Gebühr: 87,70
Dozent*in: Frank Schneider
Pilzwanderung
Sa. 28.09.2024 08:30
Machern

Unsere Pilzsachverständige führt Sie nicht nur in den Wald, sondern auch in die Welt der Pilze. Pilze haben wichtige Aufgaben im Ökosystem Wald, deshalb ist es notwendig beim Sammeln einiges zu beachten. Neben der Wahl des richtigen Sammelbehälters wird auch Wissenswertes zu Lagerung und Verarbeitung besprochen. Nun folgt die Pilzwanderung mit anschließender Auswertung der Pilzfunde und Pilzberatung. Auch Kinder sind in Begleitung eines Erwachsenen im Kurs herzlich willkommen.

Kursnummer 24W03563
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Heike Bunk
Pilzwanderung
Sa. 05.10.2024 08:30
Bennewitz

Unsere Pilzsachverständige führt Sie nicht nur in den Wald, sondern auch in die Welt der Pilze. Pilze haben wichtige Aufgaben im Ökosystem Wald, deshalb ist es notwendig beim Sammeln einiges zu beachten. Neben der Wahl des richtigen Sammelbehälters wird auch Wissenswertes zu Lagerung und Verarbeitung besprochen. Nun folgt die Pilzwanderung mit anschließender Auswertung der Pilzfunde und Pilzberatung. Auch Kinder sind in Begleitung eines Erwachsenen im Kurs herzlich willkommen.

Kursnummer 24W03564
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Heike Bunk
"Ritucarya" - Ayurvedisch leben mit den Jahreszeiten
Sa. 12.10.2024 10:00
Markkleeberg

- Basiswissen Leben im Einklang mit den Jahreszeiten - Ayurvedische Tipps für den Herbst - Ayurvedisches Menü für den Herbst 

Kursnummer 24M03526
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabriela Schwuchow
Baguette backen besser als die Franzosen
Fr. 25.10.2024 17:00
Markkleeberg

Varianten mit Hefe, Sauerteig und Vollkorn Bereit, die Geheimnisse des perfekten Baguette zu lüften? Französische Baguettes gelten als anspruchsvolles Brot für Hobbybäcker. In diesem Kurs erhältst du umfassendes Wissen und praktische Fertigkeiten, um unvergessliche Baguettes zu erzielen. (für Einsteigern mit etwas Erfahrung, als auch für Fortgeschrittene) Baguette ist nicht einfach ein "Stangenweißbrot". Das Geheimnis guter Baguettes sind lange Teigführung mit wenig Hefe oder Sauerteig. In diesem Kurs testen wir unterschiedliche allerbeste Baguette-Mehle von unterschiedlichsten Mühlen sowie auch Vollkornmehl und sind gespannt auf das Ergebnis. Außer mit Hefe wird Sauerteig zum Einsatz kommen. Die Geheimnisse eines triebstarken Sauerteiges werden auch besprochen. (Bitte Schraubglas für eigenen Sauerteig mitbringen) Am ersten Tag werden mit verschiedenen Rezepten Teige geknetet. Diese stellen wir zur Gare. Am zweiten Tag backen wir daraus duftende, knusprige Baguette, die natürlich gemeinsam verkostet werden. Auch in diesem Kurs arbeiten wir ohne die überlangen Zutatenlisten der Backindustrie und auch der meisten Bäcker. Die Kosten für Zutaten und Lebensmittel sind im Entgelt enthalten.

Kursnummer 24M0351D
Gebühr: 98,00
Dozent*in: Frank Schneider
Kräuter kennen und verwenden - Monat Oktober
Di. 29.10.2024 18:00
Borna

Dass Kräuter in der Küche und auch in der Hausapotheke einsetzbar sind, ist inzwischen bekannt und wird heute immer öfter genutzt . Unsere Dozentin stellt Ihnen wilde Pflanzen und Gartenkräuter vor, die sich vielseitig verwenden lassen. Der Herbst ist die Zeit der Wurzelernte, der Verwurzelung, der Einkehr. Im Oktober werden wir uns deshalb mit Wurzeln und ihrer Verwendung beschäftigen. Gemeinsam Gesammeltes oder Mitgebrachtes- je nach Jahreszeit - wird zur Veranstaltung begutachtet und je nach Zeitbudget auch verkostet und ggf. die Verarbeitung gezeigt. Die Veranstaltung ist für Jedermann geeignet - interessierte Anfänger und schon erfahrenere Sammler und Anwender. Kosten für ggf. verbrauchten Lebensmittel werden im Kurs abgerechnet (ca. 5 EUR je nach Verbrauch). Sollte der Wunsch bestehen, sich intensiver mit Verkostung, Verarbeitung u.a. zu beschäftigen - fragen Sie uns gern!

Kursnummer 24B03564
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Evelyn Lerchner
Ayurvedisches Menü zu Weihnachten - gesund und köstlich
Sa. 16.11.2024 10:00
Markkleeberg

Gourmetküche für die Festtage Beim Weihnachtsmenü kann schon mal richtig was aufgefahren werden. Einfach und lecker sollte es sein, gesund und köstlich - aber doch mit dem gewissen Extra! Und genau so ist das Menü für ein gelungenes Weihnachtsmenü: schnell und einfach zubereitet, gesund, vegetarisch und doch mit Wow-Effekt! Wir kochen ein festliches Ayurvedisches 4-Gang-Weihnachts-Menü.

Kursnummer 24M03527
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabriela Schwuchow
Spezialbrot mit der "No-Knead"-Methode (Sauerteig + Hefe)
Fr. 06.12.2024 17:00
Markkleeberg

Lust auf frisches Brot aus dem Ofen, ohne mühsames Kneten? Dann ist dieser No-Knead Brot Kurs genau das Richtige für Sie! Lernen Sie in diesem No-Knead Brot Kurs mit Sauerteig und Hefe die Geheimnisse köstlicher Brote, die garantiert gelingen. Mit nur wenigen Handgriffen und etwas Zeit, zaubern Sie selbstgebackenes Brot, das traumhaft schmeckt und wesentlich gesünder als gekauftes Brot ist! Im Kurs erfahren Sie: Welche Zutaten Sie für No-Knead Brot benötigen Wie Sie den Teig richtig ansetzen und ruhen lassen Wie triebstarker Sauerteig hergestellt, gepflegt und eingesetzt wird Wie Sie Ihr Brot lange frisch halten können Mit der No-Knead Technik gelingen Rezepte überall, bei Freunden, im Urlaub oder einfach zu Hause! Wir backen natürliches Brot ohne Zusatzstoffe! Der Kurs eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Bitte Schraubglas für eigenen Sauerteig mitbringen!

Kursnummer 23M0351H
Gebühr: 98,00
Dozent*in: Frank Schneider
Ayurvedisches Menü zu Weihnachten - gesund und köstlich
Sa. 14.12.2024 10:00
Markkleeberg

Gourmetküche für die Festtage Beim Weihnachtsmenü kann schon mal richtig was aufgefahren werden. Einfach und lecker sollte es sein, gesund und köstlich - aber doch mit dem gewissen Extra! Und genau so ist das Menü für ein gelungenes Weihnachtsmenü: schnell und einfach zubereitet, gesund, vegetarisch und doch mit Wow-Effekt! Wir kochen ein festliches Ayurvedisches 4-Gang-Weihnachts-Menü.

Kursnummer 24M03528
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Gabriela Schwuchow
Loading...
14.06.24 22:17:37