Zum Hauptinhalt springen

Malerei, Grafik, Drucktechniken

13 Kurse

Kerstin Ehrlich
Fachbereichsleiterin
Kathrin Schöttel
Pädagogische Mitarbeiterin
Andreas Berger
Pädagogischer Mitarbeiter

Loading...
Blau ist eine warme Farbe?! Aquarellmalerei
Do. 18.01.2024 18:30

Ein neuer Kurs für Einsteiger und Geübte. Wenn Sie die Aquarellmalerei fasziniert und Sie etwas Außergewöhnliches erleben möchten, können Sie in der tollen Malwerkstatt der VHS Markkleeberg Grundtechniken und experimentelle Möglichkeiten studieren. Kursinhalt: Einführung, Kennenlernen von Materialien, Utensilien und Techniken mit zahlreichen Beispielen. Praktische Hinweise für die Wahl des Motivs, des Bildformates, der Komposition, der Perspektive, zur Problematik von Licht und Schatten und Aquarellmalweisen. Tipps und Tricks bei der Arbeit mit klassischen und experimentellen Aquarelltechniken. Bitte mitbringen: Aquarell- und Skizzenpapier, soweit vorhanden Aquarellpinsel und - Farben, Bleistifte, Radiergummi, Lappen, Malkittel sowie eigene künstlerische Arbeiten

Kursnummer 24M02703
Gebühr: 123,00
Dozent*in: Tatiana Petkova
Aquarellmalerei- Farben fließen lassen?
Fr. 01.03.2024 17:00
Naunhof

Im Kurs werden sowohl Grund- als auch Spezialtechniken des Aquarellierens demonstriert, erprobt und weiterentwickelt sowie Materialien und Werkzeuge vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen in diesem Kurs das Skizzieren und Malen von Naturobjekten und Gegenständen des Alltags. An ihnen studieren wir Lichtverhältnisse, Proportionen und Farbgebung. Beim Malen von selbst aufgebauten Stillleben sowie Landschafts- und Architekturmotiven wird der Blick für Komposition geschult und der Einsatz von Farbkontrasten für die Bildidee thematisiert. Materialgeld pro Person für den gesamten Kurs: 2,00 Euro

Kursnummer 24G42710
Gebühr: 111,60
Dozent*in: Irene Beyer-Stange
Malen und Zeichnen lernen und üben
Mi. 13.03.2024 18:00
Grimma

Sie malen und zeichnen mit Begeisterung und wollen sich nun auch mit den Grundlagen der zeichnerischen und bildnerischen Gestaltung beschäftigen? Dann fangen Sie doch jetzt gemeinsam mit uns an! Dieser Kurs soll Ihnen den Einstieg ermöglichen. Sie lernen den Dozenten und die Gruppe kennen und absolvieren ein kleines Grundlagentraining. Sie experimentieren mit verschiedenen Techniken und Materialien, lernen anhand von Übungen in unterschiedlichen Themenbereichen ihre eigene Handschrift zu verfeinern, weiter zu entwickeln und bekommen so mehr Sicherheit. Sie zeichnen mit Bleistift, Kohle, Kreide, Tusche, Pinsel, den Fingern oder Materialien wie Stöcke und Rohrfedern. Sie malen Gegenständliches bis hin zu eigenen freien Motiven in Aquarell- oder anderen Farben.

Kursnummer 24G02703
Gebühr: 84,60
Dozent*in: Olav van der Angrick
Grundlagen Portraitzeichnen
Mo. 22.04.2024 09:45

Das Gesicht fasziniert so sehr, weil darin der Mensch zu sehen ist, und vielleicht auch, weil wir uns darin selbst entdecken. Wer sich für Portraits begeistert, sich da aber noch nie so richtig ran getraut hat, aber auch wer schon ein paar Erfahrungen im Portraitzeichnen gesammelt hat, ist in diesem Kurs herzlich willkommen. Zeichnen ist lernbar und verstehbar. Einfach mal ausprobieren. Kursinhalt: Schritt- für Schritt Erklärung und Erlernen der Basis-Grundlagen des Gesichtsaufbaus, der Anatomie, der Proportionen und der Herstellung von Plastizität durch Licht und Schatten. Bitte mitbringen: Bleistifte in verschiedenen Härten (H,HB, 2B), Radiergummi..

Kursnummer 24M02711
Gebühr: 90,00
Dozent*in: Elisa Watanabe
Handlettering und Ornamentales Aquarellieren
Fr. 26.04.2024 18:00

Handlettering, oder das alte Wort Kalligrafie bedeutet „die Kunst des schönen Schreibens“. In diesem Kurs wollen wir mit Schriften experimentieren und Kontraste von Text und Bild, hell und dunkel, klaren Linien und verschwommenen, weichen Aquarellfarben zusammenbringen. Kursinhalt: Verschiedene Schriften ausprobieren, und herausfinden: Welche Schrift und welches Bild unterstreicht die Aussage meines Textes? Wir finden Ornamente und die passende Komposition. Mit Finelinern, Markern und Aquarellfarben legen wir los und erschaffen ein wundervolles Papier mit kunstvoller Aussage. Bitte mitbringen: Ihren Lieblingsspruch oder ein Zitat, welches Sie schreiben möchten. Aquarellfarben, Bleistifte, Radiergummi. Wer hat: Marker und Fineliner.

Kursnummer 24M02710
Gebühr: 63,00
Dozent*in: Elisa Watanabe
Fotorealistisch zeichnen lernen
Fr. 03.05.2024 18:00
Grimma

Erlernen Sie verblüffende Techniken, die helfen, lebendige und detailreiche Kunstwerke zu schaffen. Verschiedene Übungen schulen Ihren Blick für Farben, Licht und Schatten. Sie werden lernen, wie sie subtile Nuancen einfangen und interessante Details hervorheben können. Neben diesen Übungen erfahren Sie auch Wichtiges zu geeigneten Materialien wie: das richtige Papier, Pastellkreiden und Künstlerfarbstifte. Nur mit dem richtigen Material und Werkzeug kommt man zum erhofften Erfolg. Die Dozentin berät Sie natürlich hinsichtlich Ihrer Motivsuche und Auswahl. Ob Porträt, Landschaft oder Stillleben - Ihre kreative Freiheit steht im Vordergrund, während Sie von den wertvollen Tipps und Anleitungen der Kursleiterin profitieren. Tauchen Sie ein in die faszinierende Weit des fotorealistischen Zeichnens! In der ersten Veranstaltung gibt die Dozentin Materialempfehlungen.

Kursnummer 24G02700
Gebühr: 88,00
Dozent*in: Claudia Irmer-Hellwig
Dekoratives Lettering – im Paradies des Alphabetes
Mi. 08.05.2024 18:00
Wurzen

Lassen Sie uns eine Reise in die bunte Welt der dekorativen Buchstaben unternehmen. Gestalten Sie faszinierende und farbenprächtige Initialen, Monogramme, Worte oder Texte – Ihre Letterings eben. Im Kurs werden Sie mit den Grundformen der verschiedenen Schriften vertraut gemacht und erhalten dazu Arbeitsblätter mit Musteralphabeten. Von diesen Grundformen ausgehend, erarbeiten wir uns die Muster Ihrer persönlichen Schmuckbuchstaben, die dann so nach und nach in kleine Kunstwerke verwandelt werden. Zu allen wichtigen Abschnitten erhalten Sie ausgearbeitete Anleitungen, die Ihnen eine erfolgreiche Arbeit an Ihren Buchstabenprojekten ermöglichen. Während des Kurses steht Ihnen der Kursleiter mit seine über 30-jährigen praktischen Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite. Zuzüglich zum Kursentgelt entstehen Materialkosten in Höhe von 3,50 Euro pro Person und Veranstaltung, welche Sie bitte beim Dozenten begleichen.

Kursnummer 24W02780
Gebühr: 64,00
Dozent*in: Frank Niemann
Zeichnen und Malen für Anfänger in Wyhra - Farbe im Spiel! Teil 1
Sa. 18.05.2024 10:00
Borna

In diesem Kurs kommt Farbe ins Spiel. Die Teilnehmer erkunden die Umgebung, die Farbigkeit, lassen die Stimmung auf sich wirken, machen erste Zeichnungen und Notizen. Mit der Dozentin sprechen sie über Farben, ihre Verwendung und werden an dem Tag selbst Malfarben herstellen und ausprobieren. Das Material dafür stellt die Dozentin zur Verfügung, die Farben dürfen die Teilnehmer mitnehmen und auch kleine Anregungen - Aufgaben für den zweiten Termin und ihre weitere künstlerische Tätigkeit. Der Kurs findet in der zauberhaften ländlichen Umgebung des Geschichtenhofes Wyhra statt. Ziel ist nicht künstlerische Perfektion, sondern einfühlen, ausprobieren, üben, AHA-Effekt erleben!  Die einladende Umgebung nimmt ein wenig die Angst vorm weißen Papier, die inspirierenden Räume des Hofes bieten - auch bei Regenwetter - eine anregende Arbeits-Atmosphäre. Dozentin hat an der Kunsthochschule Berlin Weißensee studiert und ist Meisterschülerin. Sie möchte kreative Fähigkeiten fördern und wird Sie mir Ihrer offenen Herzlichkeit empfangen und humorvoll begleiten. Durch kreative Übungen und Techniken, angeregt durch vielfältige inspirierende Eindrücke am Kursort will sie ermuntern, einfach drauflos zu zeichnen und zu malen. Materialaufwand: ca. 5-10 EUR

Kursnummer 24B02706
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Cora Marin Iglesias
Zeichnen und Malen im Geschichtenhof - Farbe, Stift und Pinsel
Sa. 08.06.2024 10:00
Borna

In diesem Kurs kommt die Farbe zum Zuge. Die Teilnehmer erleben die Umgebung des Geschichtenhofes im Frühling, erfühlen die Stimmung, nehmen die Farbigkeit wahr, machen erste Zeichnungen und Notizen. Mit der Dozentin sprechen sie über Farben, ihre Verwendung und werden an diesem Tag die selbst gewählten Motive farbig erspüren und umsetzen. Die im ersten Kurs selbst hergestellten Farben kommen zum Einsatz - oder auch selbst mitgebrachte (z.B. Acrylfarben). Mitgebrachte eigene Arbeiten geben Anregung zu Austausch und Inspitation für eigenes kreatives Tun. Ziel ist nicht künstlerische Perfektion, sondern einfühlen, ausprobieren, üben, AHA-Effekt erleben!  Die einladende Umgebung im zauberhaften Ambiente des Geschichtenhofes nimmt ein wenig die Angst vorm weißen Papier, die inspirierenden Räume des Hofes bieten - auch bei Regenwetter - eine anregende Arbeits-Atmosphäre. Geeignet für Anfänger und Interessenten mit geringen/einigen Vorkenntnissen Dozentin hat an der Kunsthochschule Berlin Weißensee studiert und ist Meisterschülerin. Sie möchte kreative Fähigkeiten fördern und wird Sie mir Ihrer offenen Herzlichkeit empfangen und humorvoll begleiten. Durch kreative Übungen und Techniken, angeregt durch vielfältige inspirierende Eindrücke am Kursort will sie ermuntern, einfach drauflos zu zeichnen und zu malen.

Kursnummer 24B02707
Gebühr: 48,00
Dozent*in: Cora Marin Iglesias
Abstrakte Malerei und Zufallstechniken
Do. 27.06.2024 18:00
Wurzen

Dieser Kurs bietet einen interessanten Ausflug in die abstrakte Malerei und macht Sie mit verschiedenen Zufallstechniken bekannt, die Sie künstlerisch ausgestalten können. Nach einer Einführung in die Geschichte, und die Entwicklungslinien der abstrakten Malerei sowie der Vermittlung von Grundtechniken der Bildgestaltung und Komposition können Sie eintauchen, in die Welt der Phantasie und Kreativität. Dieser Schritt ist nicht ganz einfach, doch es entstehen ganz neue Bilder und Bildgeschichten. Formen und Farben breiten sich über dem Papier aus und es macht Spaß mit ihnen zu spielen ohne das Ergebnis zu kennen.

Kursnummer 24W02703
Gebühr: 41,65
Dozent*in: Prof. Jochen Ziska
Aquarellmalerei- Farben fließen lassen?
Fr. 06.09.2024 17:00
Naunhof

Im Kurs werden sowohl Grund- als auch Spezialtechniken des Aquarellierens demonstriert, erprobt und weiterentwickelt sowie Materialien und Werkzeuge vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen in diesem Kurs das Skizzieren und Malen von Naturobjekten und Gegenständen des Alltags. An ihnen studieren wir Lichtverhältnisse, Proportionen und Farbgebung. Beim Malen von selbst aufgebauten Stillleben sowie Landschafts- und Architekturmotiven wird der Blick für Komposition geschult und der Einsatz von Farbkontrasten für die Bildidee thematisiert. Materialgeld pro Person für den gesamten Kurs: 2,00 Euro

Kursnummer 24G42711
Gebühr: 111,60
Dozent*in: Irene Beyer-Stange
Freies Zeichnen für Anfänger
Sa. 21.09.2024 10:00
Wurzen

In diesem Workshop lernen Sie das freie Zeichnen und Skizzieren mit einfachsten Mitteln. Sie gehen auf die Suche nach Linie und Struktur, um Eindrücke und Momente festzuhalten. Unsere Dozentin hat an der Kunsthochschule Berlin Weißensee studiert und ist Meisterschülerin. Sie möchte kreative Fähigkeiten fördern und wird Sie mir Ihrer offenen Herzlichkeit empfangen und humorvoll begleiten. Durch kreative Übungen und Techniken will Sie Ängste und Blockaden abbauen und Sie ermuntern drauflos zu zeichnen. Am Anfang brauchen Sie etwas Mut, die Linien aus der Hand fließen zu lassen und auf abdeckende Farben zu verzichten. Nach und nach richten sich die Linien, zeigen Bewegungen und ergeben herrliche Bilder. Sie lernen nach und nach auch eigene Ideen zu skizzieren und somit zu veranschaulichen. Versuchen Sie es!

Kursnummer 24W02705
Gebühr: 42,40
Dozent*in: Cora Marin Iglesias
Maltechniken als Mischtechniken
Di. 01.10.2024 13:00

Zur Motivwahl werden Maltechniken wie Pastell- und Ölkreide, Tusche, Aquarell auch als Mischtechnik angewendet. Um den eigenen Ausdruck zu finden, stehen das Experimentieren mit Farben und Malutensilien und die Freude am Tun in Vordergrund. Willkommen sind die Ergebnisse, die durch Zufall entstehen. Der Kurs ist für alle geeignet, die gern kreativ tätig sein möchten, denn "Nur wer die Möglichkeit nutzt, sich selbst auszuprobieren, weiß was er kann!" Benötigte Materialien werden im Kurs besprochen, bzw. es besteht auch die Möglichkeit, gegen ein geringfügiges Entgelt diese zu benutzen.

Kursnummer 24M02701
Gebühr: 138,00
Dozent*in: Rosl Seifert
Loading...
13.04.24 20:31:17